Dali ALTECO C-1

Artikelnummer: dali-alteco-c1

Der DALI ALTECO C-1 ist ein echter Mehrzwecklautsprecher. Er eignet sich als Aufsatzbox für Front- und/oder Surroundlautsprecher bzw. für die Höhenkanäle von Dolby Atmos, DTS-X und Auro-3D Soundtracks in einem Heimkino, als Stereo- oder Surround-Effektlautsprecher für die Wand- oder Deckenmontage sowie als Nahfeld-Monitor auf dem Schreibtisch.

Kategorie: Dali

Ausführung

164,74 €
pro 1 Stück

inkl. 16% USt. , versandkostenfrei innerhalb Deutschlands sonst zzgl. Versand (Standard)

UVP des Herstellers: 169,00 €
(Sie sparen 2.52%, also 4,26 €)
Artikel wird für Sie bestellt

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Der DALI ALTECO C-1 ist ein echter Mehrzwecklautsprecher. Er eignet sich als Aufsatzbox für Front- und/oder Surroundlautsprecher bzw. für die Höhenkanäle von Dolby Atmos, DTS-X und Auro-3D Soundtracks in einem Heimkino, als Stereo- oder Surround-Effektlautsprecher für die Wand- oder Deckenmontage sowie als Nahfeld-Monitor auf dem Schreibtisch.

Dali ALTECO Upfiring Setup
Der DALI ALTECO C-1 ist sowohl hinsichtlich seiner Konstruktion als auch seiner Einsatzmöglichkeiten ein echter Mehrzwecklautsprecher. So lässt sich der ALTECO C-1 wahlweise als Aufsatz für die Front- und/oder Surroundboxen bzw. als Höhenlautsprecher in einem Heimkinosystem, als Wandlautsprecher in Stereo- und Mehrkanalanlagen oder als Nahfeld-Monitor auf dem Schreibtisch verwenden. Dabei ist der ALTECO C-1 auf einen möglichst linearen Frequenzgang abgestimmt, so dass bei jedem Einsatzzweck eine der DALI Klangphilosophie entsprechende, ausgewogene und originalgetreue Wiedergabe gewährleistet ist.

Der ALTECO C-1 gibt die Signale der Höhenkanäle von Atmos, DTS-X und Auro-3D Soundtracks in Heimkinoanlagen mit einem entsprechenden AV-Receiver oder -Verstärker überaus effektvoll wieder - sowohl wenn er auf den Frontlautsprechern liegend nach oben abstrahlt als auch nach unten gerichtet bei einer Montage unter der Decke oder oben an der Wand.

Dabei ermöglicht der ALTECO C-1 eine beeindruckend räumliche Wiedergabe ohne spezielle Frequenzgangkorrekturen, wie sie bei Dolby Atmos lizenzierten Lautsprechern üblich sind, um die Effekte der HRTF-Technologie (Head Related Transfer Function) hervorzuheben. Stattdessen verwendet der ALTECO C-1 nur die vom Verstärker generierten Signale für die Höhenkanäle, sofern diese Betriebsart aktiviert ist. Hätten wir den ALTECO C-1 mit einer nicht-linearen Frequenzweiche für die HRTF-Anforderungen ausgerüstet, wäre der Lautsprecher ausschließlich als Aufsatzbox geeignet gewesen und nicht für einen universellen Einsatz für die Surround-, Höhen- und Stereokanäle. Der DALI ALTECO C-1 bietet somit zugleich die Vorteile mehrerer Welten und besonders vielseitige und flexible Einsatzmöglichkeiten.

Wichtig: Die Frontwand des ALTECO C-1 ist ein wenig zurückversetzt eingebaut, damit der Schall möglichst präzise in Richtung der Hörposition abgestrahlt wird. Um zu vermeiden, dass die abgegebenen Schallwellen hierdurch unvorteilhaft reflektiert und gebrochen werden oder ein Trichtereffekt auftritt, ist rund um den Tiefmitteltöner ein speziell geformtes Schaumstoffpolster eingebracht, das unabhängig von der Platzierung und Verwendung des ALTECO C-1 auf jeden Fall an dieser Stelle verbleiben sollte.

In diesem fünfminütigen Video erläutert DALI Deutschland-Chef Frank Hagemann die Funktionen und Besonderheiten des ALTECO C-1:



Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.