Jerry Junkin - Bells for Stokowski

Artikelnummer: SK-RR-104

Das Album beginnt mit neun wunderbaren Renaissancetänzen von Tielman Susato. Auf diese folgt die populäre „English Folksong Suite“ von Ralph Vaughan Williams in der originalen Vertonung.

Kategorie: Klassik

Interpret

19,50 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Standard)

UVP des Herstellers: 20,00 €
(Sie sparen 2.5%, also 0,50 €)
knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück


Veröffentlicht im Jahr 2004

Das Album beginnt mit neun wunderbaren Renaissancetänzen von Tielman Susato. Auf diese folgt die populäre „English Folksong Suite“ von Ralph Vaughan Williams in der originalen Vertonung. Mit David Del Tredicis „In Wartime“, seiner ersten Komposition für ein Blasorchester, folgt ein wichtiges zeitgenössisches Werk, das seine Wurzeln in der berühmten Hymne „Abide With Me“ und der persischen Nationalhymne hat. Michael Daugherty ist einer der meistaufgeführten amerikanischen Komponisten seiner Generation. „Bells For Stokowsik“ ist eine Phantasie, in der der Komponist Leopold Stokowski nach Philadelphia versetzt, der dort alle Glocken der Stadt erklingen hört. Erstaunlicher HDCD-Klang, aufgenommen in gewohnter Perfektion durch Prof. Johnson.

TITEL

SUSATO: Selections from “The Danseyre”
1. La Morisque
2. Bergerette
3. Les quartre Branles
4. Fagot
5. Den hoboecken dans
6. Ronde & Salterelle
7. Ronde & Aliud
8. Basse danse: Mon desir
9. Pavane: La Battaille
        
VAUGHAN WILLIAMS: English Folk Song Suite
10. March: Seventeen Come Sunday
11. Intermezzo: My Bonny Boy
12. March: Folk Songs from Somerset
        
DEL TREDICI: In Wartime
13. Hymn
14. Battlemarch

DAUGHERTY:
15. Bells for Stokowski


Artikelgewicht: 0,25 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.