John Williams at the Movies

Artikelnummer: SK-RR-142 SACD

John Williams schuf die Musiken für Kinohits wie Der weiße Hai, Star Wars, Schindler's Liste, Jurassic Parc und die Indiana-Jones-Reihe. Die vorliegende Zusammenstellung des Dallas Winds Orchestra unter der

Kategorie: Array


24,37 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Standard)

UVP des Herstellers: 25,00 €
(Sie sparen 2.52%, also 0,63 €)
Artikel wird für Sie bestellt

Lieferzeit: 6 - 8 Werktage

Stück


Der amerikanische Komponist und Dirigent John Williams wurde in einer Zeit erwachsen, als die Trennung zwischen "ernster" und "unterhaltender" Musik noch strikt galt. Als Kind eines Orchestermusikers lernte er früh Noten lesen und studierte später Komposition an der University of California. Bekannt wurde er als Komponist für Film- und Fernsehproduktionen, unter anderem in enger und häufiger Zusammenarbeit mit Steven Spielberg. Er schuf die Musiken für Kinohits wie Der weiße Hai, Star Wars, Schindler's Liste, Jurassic Parc und die Indiana-Jones-Reihe. Die vorliegende Zusammenstellung des Dallas Winds Orchestra unter der Leitung von Jerry Junkin mit Trompeter Christopher Martin präsentiert einen Querschnitt seines Schaffens, aufgenommen von "Prof." Keith Johnson.

TITEL

1. Olympic Fanfare and Theme

2. The Cowboys Overture

3. Superman March

4. Excerpts from Close Encounters of the Third Kind

5. With Malice Toward Nono from Lincoln

6. Star Wars (Main Title)

7. Imperial March from The Empire Strikes Back

8. Scherzo for X Wings from Star Wars: The Force Awakens

9. The Jedi Steps and Finale from Star Wars: The Force Awakens

10. Theme from J. F. K.

11. Adventures on Earth from E.T.: The Extra-Terrestrial

12. March from 1941

13. The Star-Spangled Banner


Artikelgewicht: 0,25 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.