Kaori Muraji - Transformations

Artikelnummer: SK-UCCD - 40013 UHQ

"Transformations" war das erste Album der aus Tokio stammenden Gitarristin Kaori Muraji für die Decca Music Group, bei der sie als erste japanische Künstlerin einen exklusiven internationalen Vertrag unterzeichnete.

Kategorie: Klassik


38,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

UVP des Herstellers: 38,00 €
Artikel wird für Sie bestellt

Lieferzeit: 6 - 8 Werktage

Stück


Transformations war das erste Album der aus Tokio stammenden Gitarristin Kaori Muraji für die Decca Music Group, bei der sie als erste japanische Künstlerin einen exklusiven internationalen Vertrag unterzeichnete. Auf ihrem Crossover-Werk verbindet sie Pop- und Folksongs mit klassischer Gitarre, inspiriert vom japanischen Komponisten Toru Takemitsu. Dessen Übertragungen bekannter Beatlessongs für Gitarre verändern die Melodien immer leicht, so dass ein beiläufiges Mitsummen nicht mehr möglich ist. Stattdessen öffnen sie die Ohren neu für die populären Standards.

TITEL

1. Hey Jude

2. Michelle

3. Here, There and Everywhere

4. Yesterday

5. Hiroshima toiu Na no Shonen (A boy named Hiroshima), for 2 guitars

6. Bad Boy, for 2 guitars

7. No. 7. If Only I Had the Water of Life

8. No. 4. You Have Set, My Star!

9. No. 3. A Day in May

10. No. 6. At the Window

11. Variations for guitar on "El Carnaval de Venecia"

12. Farewell to Stromness, piano interlude from "The Yellow Cake Revue", J. 166

13. I.

14. II.

15. III.

16. IV.

17. Over the Rainbow

18. Londonderry Air

19. The Last Waltz

20. La Belle Dame sans regrets

21. Fragile


Artikelgewicht: 0,25 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.