Leonard Bernstein & Orchestre National de France: Berlioz - Symphonie Fantastique Op. 14

Artikelnummer: SK-HIQXRCD14

Bernstein war einer der am meisten aufgenommenen Dirigenten und Komponisten unserer Zeit. Während die meisten seiner Werke auf CBS (Sony) und Deutsche Grammophon veröffentlicht wurden, produzierte er doch in den 1970er Jahren einige bemerkenswerte LPs mit dem Orchestre National de France bei der EMI. Die Musiker und Bernstein harmonieren auf so magische Art und Weise, dass die Fachzeitschrift GRAMOPHONE im Jahr 1997 urteilte, dies sei die interessanteste Aufführung der Symphonie, die je aufgenommen wurde.

Kategorie: Klassik


37,04 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Standard)

UVP des Herstellers: 38,00 €
(Sie sparen 2.53%, also 0,96 €)
Artikel wird für Sie bestellt

Lieferzeit: 15 - 17 Werktage

Stück


Bernstein war einer der am meisten aufgenommenen Dirigenten und Komponisten unserer Zeit. Während die meisten seiner Werke auf CBS (Sony) und Deutsche Grammophon veröffentlicht wurden, produzierte er doch in den 1970er Jahren einige bemerkenswerte LPs mit dem Orchestre National de France bei der EMI. Die Musiker und Bernstein harmonieren auf so magische Art und Weise, dass die Fachzeitschrift GRAMOPHONE im Jahr 1997 urteilte, dies sei die interessanteste Aufführung der Symphonie, die je aufgenommen wurde.

John Mordler und Paul Vavassuer waren verantwortlich für die Aufnahmen 1976 im berühmten Salle Wagram in Paris. Das XRCD-Remastering übernahm Tohru Kotetsu, unterstützt von Shizuo Nomiyama und Combak-Mastermind Kazuo Kiuchi in den JVC Mastering Studios in Yokohama.

 

TITEL

Berlioz: Symphonie Fantastique Op.14

1. Rêveries – Passions

2. Un bal

3. Scène aux champs

4. Marche au supplice

5. Songe d'une nuit du Sabbat


Artikelgewicht: 0,25 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.