Miles Davis - Four & More

Artikelnummer: SK-UDSACD 2087

Im Studio verfolgte Miles Davis, insbesondere in den 60er Jahren, fast immer eine konzeptuelle Vision. Das macht Live-Aufnahmen wie "Four & More"

Kategorie: Jazz


37,04 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Standard)

UVP des Herstellers: 38,00 €
(Sie sparen 2.53%, also 0,96 €)
Artikel wird für Sie bestellt

Lieferzeit: 15 - 17 Werktage

Stück


Im Studio verfolgte Miles Davis, insbesondere in den 60er Jahren, fast immer eine konzeptuelle Vision. Das macht Live-Aufnahmen wie Four & More umso wertvoller. Sie präsentiert den legendären Trompeter befreit von thematischen Anforderungen und Beschränkungen, der sich auf der Bühne freispielt mit einem Programm brillanten Materials, das er später zugunsten experimentelleren Spiels vernachlässigte. Intensiv und aggressiv-dynamisch produziert Davis einen wahren Hurrikan in der Philharmonic Hall im New Yorker Lincoln Center an diesem 12. Februar 1964. Pianist Herbie Hancock swingt, Saxophonist George Coleman lässt die Muskeln spielen und alle lassen sich antreiben vom erst 19-jährigen Schlagzeuger Tony Williams.

Das Remastering für Mobile Fidelity Sound Lab übernahm Shawn R. Britton von den Original-Masterbändern. Die Hybrid-SACD erscheint im Klappcover mit fortlaufender Seriennummer in limitierter Auflage. Four & More ist eine der letzten Aufnahmen, auf der Davis mit einem vollen Set an Standards zu hören ist. Aufregend und unbedingt empfehlenswert!

 

TITEL

1. So What

2. Walkin’

3. Joshua

4. Go-Go

5. Four

6. Seven Steps to Heaven

7. There Is No Greater Love

8. Go-Go


Artikelgewicht: 0,25 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.