Phil Woods Quartet - Woodlore

Artikelnummer: SK-CPRJ 7018 SA

Alt-Saxophonist Phil Woods hatte zwar zuvor bereits mit Jimmy Raney und seinem Trompeter Jon Eardley aufgenommen, insgesamt war Woodlore aber erst sein zweites Album als Leader. Auch wenn die Aufnahme bereits fast 60 Jahre alt ist, verliert sie doch nicht an Frische. Woods sprüht vor Energie und zeigt, dass er das Einmaleins des Bebop perfekt beherrscht.

Kategorie: Jazz


37,04 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Standard)

UVP des Herstellers: 38,00 €
(Sie sparen 2.53%, also 0,96 €)
knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück


Alt-Saxophonist Phil Woods hatte zwar zuvor bereits mit Jimmy Raney und seinem Trompeter Jon Eardley aufgenommen, insgesamt war Woodlore aber erst sein zweites Album als Leader. Auch wenn die Aufnahme bereits fast 60 Jahre alt ist, verliert sie doch nicht an Frische. Woods sprüht vor Energie und zeigt, dass er das Einmaleins des Bebop perfekt beherrscht.

Neben den Standards Slow Boat to China, Be My Love und Woodlore präsentiert das Quartet auch zwei eigene Kompositionen. Am Klavier spielt John Williams, am Bass Teddy Kotick, am Schlagzeug Nick Stabulas.

Die Hybrid-Mono-SACD erscheint im Mini-LP-Cover in einer Serie von 50 Wiederveröffentlichungen des legendären Prestige-Labels. Geplant sind je 25 Mono- und Stereo- Aufnahmen. Das Mastering übernahm Kevin Gray in seinen Cohearent Audio Studios.

TITEL

1. Woodlore

2. Falling In Love All Over Again

3. Be My Love

4. On A Slow Boat To China

5. Get Happy

6. Strollin' With Pam


Artikelgewicht: 0,25 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.