Phil Woods and Donald Byrd - The Young Bloods

Artikelnummer: SK-CPRJ 7080 SA

Alt-Saxophonist Phil Woods und Trompeter Donald Byrd 1956 übernahmen für The Young Bloods gemeinsam die Bandleader-Rolle. Woods steuerte vier der sechs Titel bei und tritt wiederholt mit inspirierenden Solos in Erscheinung. Pianist Al Haig, Bassist Teddy Kottick und Schlagzeuger Charlie Persip ergänzen das Quintett mit ihrem anregenden Spiel. Eine Empfehlung für jeden Jazz-Sammler.

Kategorie: Jazz


37,04 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Standard)

UVP des Herstellers: 38,00 €
(Sie sparen 2.53%, also 0,96 €)
knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück


Alt-Saxophonist Phil Woods und Trompeter Donald Byrd 1956 übernahmen für The Young Bloods gemeinsam die Bandleader-Rolle. Woods steuerte vier der sechs Titel bei und tritt wiederholt mit inspirierenden Solos in Erscheinung. Pianist Al Haig, Bassist Teddy Kottick und Schlagzeuger Charlie Persip ergänzen das Quintett mit ihrem anregenden Spiel. Eine Empfehlung für jeden Jazz-Sammler.

Die Hybrid-Mono-SACD erscheint im Mini-LP-Cover in einer Serie von 50 Wiederveröffentlichungen des legendären Prestige-Labels. Geplant sind je 25 Mono- und Stereo- Aufnahmen. Das Mastering übernahm Kevin Gray in seinen Cohearent Audio Studios.

 

TITEL

1. Dewey Square

2. Dupeltook

3. Once More

4. House of Chan

5. In Walked George

6. Lover Man


Artikelgewicht: 0,25 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.