Sonny Rollins - Saxophone Colossus

Artikelnummer: SK-CPRJ 7079 SA

Mit Saxophone Colossus erlangte Sonny Rollins endgültig die breite Anerkennung als zentrale Figur der Jazzwelt, die ihm gebührte. Bis zu dieser Veröffentlichung hatte die Musikkritik Rollins nicht ernst genommen, während seine Kollegen bereits wussten, dass er zu den einflussreichen neuen Kräften der Jazz-Szene gehört. Saxophone Colossus aus dem Jahr 1956 inspirierte Kritiker zu wissenschaftlichen Abhandlungen; Fans feierten Rollins' Kreativität, seinen Humor und seine herausragenden Balladen. Begleitet wird der Tenor-Saxophonist von Tommy Flanagan am Klavier, Doug Watkins am Bass und Max Roach am Schlagzeug.

Kategorie: Hybrid-SACD (Mono)


38,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

UVP des Herstellers: 38,00 €
knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück


Mit Saxophone Colossus erlangte Sonny Rollins endgültig die breite Anerkennung als zentrale Figur der Jazzwelt, die ihm gebührte. Bis zu dieser Veröffentlichung hatte die Musikkritik Rollins nicht ernst genommen, während seine Kollegen bereits wussten, dass er zu den einflussreichen neuen Kräften der Jazz-Szene gehört. Saxophone Colossus aus dem Jahr 1956 inspirierte Kritiker zu wissenschaftlichen Abhandlungen; Fans feierten Rollins' Kreativität, seinen Humor und seine herausragenden Balladen. Begleitet wird der Tenor-Saxophonist von Tommy Flanagan am Klavier, Doug Watkins am Bass und Max Roach am Schlagzeug.

Die Hybrid-Mono-SACD erscheint im Mini-LP-Cover in einer Serie von 50 Wiederveröffentlichungen des legendären Prestige-Labels. Geplant sind je 25 Mono- und Stereo- Aufnahmen. Das Mastering übernahm Kevin Gray in seinen Cohearent Audio Studios.

 

TITEL

1. St. Thomas

2. You Don't Know What Love Is

3. Strode Rode

4. Moritat

5. Blue 7


Artikelgewicht: 0,25 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.